Kwik Fly MK3 fast fertig

08.05.2014

Die Kwik Fly nähert sich dem Jungfernflug. Tragflächen, Rumpf und Leitwerk sind fertig. Heute habe ich den Motorraum sprit- und ölfest lackiert. Es fehlt noch der Einbau der Antriebs- und Fernlenkkomponenten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s